AGB

Allgemeinen Geschäftsbedingungen – Coach Ausbildung

  1. Aufnahmeverfahren:

Die Ausbildung weist zur Aufrechterhaltung einer qualitativ hochwertigen Ausbildung eine begrenzte Zahl an Teilnehmerplätzen auf. Die Anmeldung ist nur für die gesamte Dauer der Ausbildung (6 Monate) möglich und wird als verbindlich gewertet.

  1. Teilnahmebeträge und Zahlungsmodalitäten:

Umgehend nach Überprüfung der Anforderungen und dem persönlichen Aufnahmegespräch erhalten die TeilnehmerInnen die Benachrichtigung hinsichtlich einer Teilnahme sowie die Rechnung mit entsprechenden Zahlungsmodalitäten. Der Teilnahmebetrag für die Basic Level Ausbildung beträgt € 980,– plus Ust., für die Advanced Level Ausbildung beträgt er € 2.200,– plus Ust. 50% des Teilnahmebetrag Betrages sind sofort nach An­meldung zu bezahlen, die zweite Hälfte vor Abschluss der Ausbildung. In den Teilnahmebeträgen sind Übungs­einheiten und Skripten enthalten.

  1. Stornobedingungen:

Der Kunde ist berechtigt, den Vertrag zu nachstehenden Bedingungen zu stornieren. Jede Stornierung eines Vertrages hat schriftlich zu erfolgen. Für die Stornierung von Verträgen gelten folgende Be­dingungen:

Bis 3 Monate vor Beginn der Ausbildung werden 25% Stornogebühr des jeweiligen Ausbildungspreises ver­rechnet. Bis 45 Tage vor Beginn der Ausbildung werden 50% Stornogebühr des jeweiligen Ausbildungspreises verrechnet. Ab 14 Tage vor Beginn der Ausbildung oder des Workshops werden 100% Stornogebühr des jeweiligen Ausbildungspreises verrechnet.

Für die Rechtzeitigkeit von Stornierungen des Kunden ist der Zeitpunkt des Einlangens der schriftlichen Stor­nierung bei uns maßgeblich. Wird eine Ausbildung nach Ausbildungsbeginn storniert und damit vorzeitig ab­gebrochen, umfasst die Stornogebühr ebenso das volle Entgelt.

Erfolgt keine schriftliche Stornierung durch den Kunden ist auch bei Nichtteilnahme des Kunden an der Ausbil­dung in jedem Fall das volle vertraglich vereinbarte Entgelt zu leisten. Eine Unterbrechung der Ausbildung ist nach unserer schriftlichen Zustimmung und bei Beibehaltung der vereinbarten Zahlungsbedingungen möglich. Bei nicht Einhaltung der Zahlungsvereinbarungen und nach nachdrücklicher schriftlicher Aufforderung ist die Firma Alphalauf berechtigt, die Zahlungsabwicklung an ein Inkasso-Büro weiterzuleiten.

  1. Haftung

Eine Haftung für Schäden an Sachen des Kunden während der Ausbildung wird – soweit es sich nicht um vor­sätzliche oder grob fahrlässige Verursachung unsererseits handelt – ausgeschlossen. Für Schäden an Sachen des Kunden, die durch Dritte verursacht wurden, ist eine Haftung der Firma Alphalauf ausgeschlossen.

  1. Datenschutz, Adressänderung und Urheberrecht

Durch die Anmeldung erklärt sich der Kunde mit der Be- und Verarbeitung der personenbezogenen Daten für Zwecke der Ausbildungs- und Prüfungsabwicklung sowie mit der Zusendung späterer Informationen im Zu­sammenhang mit beruflicher Bildung einverstanden. Die Daten werden jedoch nicht an Dritte weitergegeben.

  1. Veröffentlichen von Fotos und Videoclips

Mit Unterzeichnung dieses Anmeldeformulars erklärt sich der Kunde explizit einverstanden, dass im Rahmen der Aus- und Weiterbildung Foto- und Videoclips von der Firma Alphalauf angefertigt, verwendet und veröffent­licht werden. Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass die Verwendung und Veröffentlichung der Fotos und Video­clips, auf denen der Kunde erkennbar ist, insbesondere auch auf der Internet-Seite der Firma Alphalauf im sozialen Netzwerk „facebook“ und „instagram“ für Dritte ersichtlich sein wird und auch von Dritten geteilt werden kann. Der Kunde erklärt sich mit dem Beitrittsformular einverstanden, dass die Firma Alphalauf die Rechte an den von ihr angefertigten Foto- und Videoclips erwirbt. Ist der Kunde nicht damit einverstanden, dass Foto- und Videoclips von ihm gemacht und veröffentlicht werden, so hat er dies vor Beginn seiner Teilnahme an einer Ausbildung der Firma Alphalauf dem jeweiligen Ausbildner mitzuteilen, da ansonsten von seiner Zustimmung zur Veröffentlichung und Verwendung von Fotos und Video­clips durch die Firma Alpharun OG

Alpharun OG: fitness, selfness, wellbeing
Austria, 8010 Graz, Sackstraße 2
Mail: info@alpha-lauf.at
Phone: +43 664 35 47 529

Copyright 2020: Alpharun OG – alle Rechte vorbehalten.